Do/Fr | 02.03. - 03.03.2023
BM2-1-23 | Kosten: 337,00 €

Seminarort:
Trainingsräume, Musäusstraße 12 a, 51067 Köln Holweide
Termine:
Do: 02.03.2023 von 10:00 - 18:30 UHR
Fr: 03.03.2023 von 09:30 - 16:00 UHR
Freie Plätze:
| Teilnehmeranzahl: 12
Referent/-in:
Gunda Mervelskemper, Dipl.-Sportwissenschaftlerin / Sporttherapeutin

Babymassage (2-Tagesseminar)


Traditionelle indische Babymassage nach Leboyer (Zertifiziert mit 16 UE)



Das Zwei-Tages-Seminar vermittelt die Massagetechniken der indischen Babymassage nach Leboyer, Kinderlieder und erste spielerische Anregungen.

Dieses Seminar ist besonders geeignet für Kursleiterinnen, die

neu

in die Thematik einsteigen und tiefergehende Erläuterungen und mehr Übung wünschen.

Theorie:
  • Grundbegriffe der Massage
  • Grundwissen über die Haut
  • Die Bedeutung der Babymassage für die Entwicklung des Kindes
  • Kurskonzept / Kursorganisation / Rahmenbedingungen


Praxis:
  • Techniken der indischen Babymassage nach Leboyer
  • Massagetechniken bei Blähungen
  • Nabelgriffe
  • Erste Spiel- und Kinderlieder



Als geeignete Fortbildung für Hebammen im Sinne des § 7 der HebBO NRW mit 16 Fortbildungsstunden vom Gesundheitsamt Köln zertifiziert.

Die Zertifizierung gilt auch für Fachpersonen wie Physiotherapeut*innen, Sportwissenschaftlehr*innen, Ergotheraputen*innen, Pflegekräfte, Gymnastiklehrer*innen, Erzieher*innen und Übungsleiter*innen (20 UE) und kann als Nachweis für die Teilnahme an einer anerkannten Fortbildung eingereicht werden.