Loading...
© Foto: Jasmin Berger

Fort- und Weiterbildungen zur Gesundheitsförderung

Erweitern Sie Ihre Kompetenzen
mit einem qualifizierten Abschluss
und Pro Medica-Zertifikat

vielfältig – praxisorientiert – persönlich

Unser Seminarangebot

Als führende Institution im Bereich des ganzheitlichen Gesundheitstrainings sind wir seit 2004 spezialisiert auf Themen der Sportmedizin, Prävention, Rehabilitation und in verschiedenen Bereichen der Frauengesundheit.

Unsere Seminare sind zugänglich für alle Interessierten.

Alle Seminare

Für die Schwangerschaft Für die Rückbildung Für die Babys/Kinder Rund um Frau und Gesundheit Komplexe Weiterbildung Onlineseminare

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Filter

Änderungen der Formulareingaben wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

Babymassage (2-Tagesseminar)

Pro Medica Trainingsräume Musäusstraße 12a, Köln

Traditionelle indische Babymassage nach Leboyer (Zertifiziert mit 16 UE)

€337

Kontakt

Sie haben Fragen zu einer Fort- oder Weiterbildung oder möchten sich individuell von uns beraten lassen?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf:

Gunda Mervelskemper,
Diplom-Sportwissen­schaftlerin / Sporttherapeutin
und
Janneke Broekmate,
Diplom-Gesundheits­­wissen­schaftlerin

Ihre Vorteile

Profitieren Sie von unserem hohen Qualitätsanspruch an uns selbst und von einer Reihe an Besonderheiten:

  • persönliche Beratung
  • individu­elle Betreuung und Nach­betreuung
  • von Expert*innen geleitete Fort­bildungen
  • breites Spektrum an Gesundheits-Seminaren
  • schöne Seminar­räume zum Wohlfühlen
  • kleine Gruppen­­größen von 6 bis 12 Personen
  • praxis­orientiert – direkt üben, erfahren und verfestigen
  • optimale Trainings- und Lern­­bedingungen
  • qualifizierter Abschluss mit Zertifikat

Unsere Fortbildungen richten sich an …

… Angehörige medizinischer oder pädagogischer Berufszweige, die ihre Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention erweitern und vertiefen möchten.

  • Hebammen
  • Fitness- und Personal­­trainer*innen
  • Doulas
  • Physio­­therapeut*innen
  • Arzt­helfer*innen
  • Erzieher*innen
  • Gesund­heits- und Kranken­pfleger*innen
  • Moto­pädagog*innen und Ergo­­thera­peut*innen
  • Still- und Laktations­­berater*innen
  • Sozial-Pädagog*innen
  • Sport­wissen­­schaftler*innen
  • Trage­berater*innen
  • Yoga­lehrer*innen
  • Masseur*innen
  • Übungs­leiter*innen
  • Ärzt*innen
  • Menschen in beruflicher Umorien­tierung

Gerne beraten wir Sie welche Fortbildung für Sie die richtige ist.

Häufige Fragen und Antworten

Fragen zu Anmeldung und Rechnung

  • Zuerst erhalten Sie eine Kopie der Anmeldebestätigung als E-Mail. Sollten Sie keine Kopie erhalten haben und der Spamordner ist leer, sollten Sie sich erneut über die Seite anmelden.
  • Sobald die Mindestteilnehmerzahl für das Seminar erreicht ist, bekommen Sie die Anmeldebestätigung und die Rechnung / Zahlungsaufforderung zugesendet.
  • Melden Sie sich bitte bei uns, wenn Sie innerhalb von 3 Wochen nach Ihrer Anmeldung keine Rückmeldung erhalten haben.

Sie erhalten die Rechnung nach oder mit unserer Anmeldebestätigung per E-Mail, wenn die Mindestteilnehmerzahl des Seminars erreicht ist. Im Umkehrschluss: Die Rechnung müssen Sie erst dann überweisen, wenn das Seminar von uns per Mail bestätigt ist.

Die Rechnung ist innerhalb von 7 bis 10 Tagen nach Erhalt zu begleichen.

Wir schicken Ihnen auf Wunsch Ihre Rechnung nochmals zu. Bitte senden Sie uns eine E-Mail: » info@promedica.koeln

Fragen zu den Unterlagen

Ja, alle Teilnehmende erhalten nach erfolgreichem Abschluss des Seminars ein Zertifikat und eine Teilnahmebestätigung.

Ja, Sie erhalten ein sehr ausführliches Skript in ausgedruckter Form.

Wir senden Ihnen auf Wunsch Ihre Teilnahmebestätigung erneut zu. Melden Sie sich bitte unter 0221 – 96 92 165 oder E-Mail: info@promedica.koeln

Fragen zur Kontaktaufnahme

Wir beantworten die E-Mails innerhalb einer Woche. Sollten Sie keine Rückmeldung erhalten haben, bitten wir um erneute Kontaktaufnahme.

Fragen zur Anreise und Parken

Ja, direkt vor den Räumlichkeiten, vor dem Eingang können 4 bis 5 Fahrzeuge parken. In den umliegenden Straßen (Musäusstraße, Bergisch Gladbacher Straße, Bechsteinstraße) sind kostenlose Parkplätze vorhanden.

Im Umkreis von 700 Meter befinden sich 3 Ladestationen. Beispiele: Piccoloministr. 464, Bergisch Gladbacher Str. 499 und Neufelderstr. 35.

Ja, vom Hauptbahnhof Köln fährt die U-Bahn Linie 18 zur Haltestelle Neufelderstraße / Krankenhaus Holweide. Dann gehen Sie ca. 5 Minuten bis zur Musäusstraße 12a.

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten, die in der Nähe des Seminarortes sind.

Fragen zu Stornierungen

Sollten Sie von einer Veranstaltung zurücktreten müssen, teilen Sie es uns bitte per E-Mail an info@promedica.koeln mit.

Es gelten abhängig vom Stornierungszeitpunkt, folgende Bedingungen:

  1. 7 Tage bis zum Seminar: Eine Rückerstattung ist nicht mehr möglich.
  2. 3 Wochen bis 7 Tage vor dem Seminar: Es erfolgt eine Rückerstattung von 50 % der Seminargebühr.
  3. Bis 3 Wochen vor dem Seminar: Es erfolgt eine Rückerstattung der Seminargebühr abzgl. 25,– € Verwaltungsgebühr.

Die Pro Medica GmbH behält sich das Recht vor, wegen nicht beeinflussbarer Ereignisse ein Seminar abzusagen. Bereits geleistete Zahlungen werden in voller Höhe und ohne Abzug erstattet. Für Kosten die im Zusammenhang mit der Seminarbuchung entstanden sind (z.B. Fahrtkosten, Übernachtungskosten) übernimmt die Pro Medica GmbH keine Haftung.

Verschiedene Fragen

Sie haben mindestens 4 Seminare bei der Pro Medica erfolgreich absolviert. Die Pro Medica überprüft die Ausarbeitung von 3 Stundenbildern pro Seminar und bewertet diese als erfolgreich.

Ja, für die Präventionskurse die bei uns durch die ZPP zertifiziert sind, erhalten Sie aktuelle Inhalte zu Stundenverlaufsplänen und die Teilnehmerunterlagen. Bitte fragen Sie die Hilfeleistung nach Absolvierung der Fortbildung per E-Mail an. Die Fortbildung sollte nicht länger als 2 Jahre zurückliegen.

Wenn Sie eine Betreuungsperson, die das Kind während der Seminarzeit versorgt, können Sie gerne ihr Kind gerne mitbringen. Einen extra Aufenthaltsort oder Spielzimmer können wir in unseren Räumen leider nicht zur Verfügung stellen. Für eine detaillierte Absprache melden Sie sich bitte bei uns telefonisch: 0221 – 96 92 165.

Schüler*innen und Student*innen bekommen 10 % Rabatt auf den Seminarpreis, wenn bei der Anmeldung einen Nachweis mitgesendet wird.
Wir belohnen Treue. Bitte weisen Sie uns darauf hin. Ab dem 5. Seminar erhalten Sie 12,–€ Rabatt auf ein 1-Tageseminar und 22 € auf ein 2-Tagesseminar.

Was muss ich mitbringen?

Die nachfolgenden Punkte gibt es auch zusammengefasst als » Download (PDF).

Akute Erkrankungen und Notfälle im Säuglings- und Kleinkindalter

  • Rutschfeste Socken (Stoppersocken)
  • Eigene Trinkflasche

Aqua-Fit in der Schwangerschaft / Rückbildung im Wasser Aqua-Training postnatal

  • 2 x Badebekelidung (zum Wechseln)
  • Ausreichend Handtücher
  • Bademantel oder leichte Kleidung für die Theorie-Einheiten
  • Badeschlappen
  • Ausreichend Wasser zum Trinken (bitte KEINE Glasflaschen)

Babymassage

  •  Bewegliche Baby- oder Säuglingspuppe mit weichem Stoffkörper
  •  Leichte, bequeme Kleidung
  •  Für das bequeme Sitzen am Boden: 1–2 Kissen
  •  Stopper-Socken
  •  Handtuch (95 cm x 45 cm) plus kleines Gästehandtuch
  •  Eigene Trinkflasche

Babyschwimmen

  • Wasser geeignete Baby-Puppe zum Üben (wichtig!)
  • 2 x Badebekleidung (zum Wechseln)
  • Badeschlappen
  • Socken, aber auch leichte Bekleidung (Bermuda-Shorts / T-Shirt für die Hospitationen am Beckenrand und Theorieanteil)
  • Ausreichend Hand- und Badetücher, evtl. Bademantel, Körperlotion
  • Schreibutensilien
  • Ausreichend Wasser zum Trinken (bitte KEINE Glasflaschen)

Beckenbodentraining (1- und 2-Tagesseminar)

  • Bequeme Sportkleidung
  • Rutschfeste Socken (Stopper-Socken)!
  • Gästehandtuch
  • Eigene Trinkflasche

Baby- und Kleinkindturnen

  • Bequeme, leichte Kleidung
  • Rutschfeste Stopper-Socken
  • Eigene Trinkflasche

Babys Fitness I, II, III

  • Bewegliche Baby- oder Säuglingspuppe
  • Leichte, bequeme Kleidung bereits anziehen (zum Sitzen am Boden)
  • Rutschfeste Stopper-Socken
  • Eigene Trinkflasche
  • Großes Handtuch

Fit am Kinderwagen / Fitness Outdoor / Fitness Outdoor Schwangerschaft

  • Sportschuhe (Outdoor) und Sportbekleidung für drinnen & draußen (Regen / Windabweisend)
  • Handtuch
  • Empfohlen wird ein Buggy oder Kinderwagen mitzubringen
  • Schreibutensilien
  • Eigene Trinkflasche

Rückbildung: Fitness Postnatal mit Baby in Köln

  • Bequeme Sportkleidung
  • Aerobic-Schuhe oder saubere Sportschuhe mit heller Sohle
  • Großes Handtuch
  • Babypuppe (es muss KEINE besondere Puppe sein. Es reicht auch ein Stofftier. Es geht um den  exemplarischen Gedanken bei den Übungen mit Kind)
  • Eigene Trinkflasche
  • Markierstifte / Textmarker

Fitness Postnatal mit Baby in Augsburg

  • Bequeme Sportkleidung
  • Aerobic-Schuhe oder saubere Sportschuhe mit heller Sohle
  • Großes Handtuch
  • Babypuppe (es muss KEINE besondere Puppe sein. Es reicht auch ein Stofftier. Es geht um den  exemplarischen Gedanken bei den Übungen mit Kind)
  • Eigene Trinkflasche
  • Markierstifte / Textmarker
  • Eigene Trinkflasche und genügend Wasser für den persönlichen Gebrauch

Fitness Outdoor! Schwangerschaft – Walking, Nordic Walking & Vitalgymnastik in der Schwangerschaft

  • Bequeme, wetterfeste Sport- oder Wanderkleidung (auch eine zweite Garnitur zum Wechseln)
  • Regenkleidung / Handschuhe / Stirnband / Mütze
  • Geeignete Sportschuhe oder Walking-Schuhe für draußen
  • Nordic-Walking-Stöcke (alternativ: für 7,- € bei uns ausleihen)
  • Kleiner Rucksack mit Getränk und Snack (Müesliriegel, Apfel, Banane, o.ä.)

Kinesiotaping a.p. / p.p. und für Babies, kleine Kinder und Jugendliche

  • Schere
  • Stifte: Rosa und Blau
  • Pinzette
  • Rutschfeste Stoppersocken
  • Eigene Trinkflasche
  • Hinweis: bei 2–3 Tape-Techniken wird am freien Körper (in Unterwäsche) praktiziert

Prä- und postnatal Trainer*in

  • Bequeme Sportkleidung
  • Rutschfeste Socken (Stopper-Socken)!
  • Gästehandtuch
  • Eigene Trinkflasche

Step & Fit in der Schwangerschaft

  • Bequeme Sportkleidung
  • Rutschfeste Socken (Stopper-Socken)!
  • Eigene Trinkflasche

Rückbildung: Training Postnatal

  • Bequeme Sportkleidung
  • Rutschfeste Socken (Stopper-Socken)!
  • Gästehandtuch
  • Eigene Trinkflasche

Rückbildung im frühen Wochenbett

  • Bequeme Sportkleidung
  • Rutschfeste Socken (Stopper-Socken)
  • Gästehandtuch
  • Eigene Trinkflasche

Yoga prä- und postnatal

  • Bequeme Sportkleidung
  • Rutschfeste Stopper-Socken
  • Yoga-Matte
  • Großes Handtuch
  • Yoga-Gurt oder Bademantelgürtel (ca. 2 Meter)
  • Eigene Trinkflasche

Noch Plätze frei

Briese-Kober_Kristina_(c)_Ole_RADACH

Online: Beckenboden-Yoga II

Termin: 20. April 2024 – 20. April 2024
Zeit: 10:00 – 18:00
Ort:
Dozentin: Kristina Briese-Kober

Details…

© Adobe Stock: Joseph Maniquet – stock.adobe.com

Kinesiotaping für Babies, kleine Kinder und Jugendliche

Termin: 21. April 2024 – 21. April 2024
Zeit: 10:00 – 18:30
Ort: Musäusstraße 12a, Köln
Dozentin: Ute Steinhoff

Details…

(c) Dmitry Naumov

Babymassage (2-Tagesseminar)

Termin: 18. April 2024 – 19. April 2024
Zeit: 10:00 – 16:00
Ort: Musäusstraße 12a, Köln
Dozentin: Gunda Mervelskemper

Details…

Zuschüsse und Fördermöglichkeiten

Auf Wunsch unterstützen wir Sie gerne bei der Antragstellung
für die Bezuschussung.

Logo: Bildungsscheck
Logo: Europäischer Sozialfonds

Stimmen von Teilnehmer*innen

Franziska Volkmer Logo Fokus & Flow

»Ich habe bisher 3 Fortbildungen hier besucht und bin wirklich begeistert. Gunda erklärt wunderbar und man spürt ihre Expertise. Zu den Fortbildungen kann ich folgendes sagen: Der Inhalt ist in einem gut aufgearbeiteten Skript mit wissenschaftlichen Quellen zusammen gefasst. Außerdem verlässt man die Fortbildung direkt mit einem Kurskonzept. Man kann also Gelerntes direkt vertiefen. Das finde ich genial. Ich werde die nächste Fortbildung für wohl bald schon buchen.«

Franziska Volkmer,
Hebamme aus Hillesheim

© Foto: Paul Roissant / Bearbeitung: Luisa Jung

»Gunda ist einfach der Hammer! Nicht nur persönlich gesehen, sondern auch fachlich! Sie hat so ein wahnsinniges Wissen, was sie super gut vermitteln kann!
Ich bin Hebamme und jedes Mal lerne ich wieder Neues dazu! Durch Gunda habe ich ein ganz neues Verständnis von dem ganzheitlichen Training entwickelt. Da ich so begeistert von Gunda bin, gehe ich auch als „Privatperson“ super gerne zu ihren Kursen! Sie hat genau die richtige Mischung aus Motivation, Zuversicht und fachlichem Wissen.
Ich kann Gunda bzw. Pro Medica nur wärmstens empfehlen!!!«

Alena Breidenbach,
Hebamme aus Köln

Melanie Rampp Logo

»Ich kann die Pro Medica nur weiter empfehlen, da es ein Top Ausbildungsanbieter für den Prä- und postnatal Bereich ist. Fundiertes Wissen und therapeutisches Training werden einem in kurzweiligen Fortbildungen vermittelt.«

Melanie Rampp,
Kinderkrankenschwester, Kursleiter*in aus Midelzell

Geprüfte Qualität
Pro Medica seit 2004 – das Original!

Alle Teilnehmenden erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Fortbildung eine Teilnahmebestätigung und ein Zertifikat. Unser Qualitätssiegel für ihre Selbstdarstellung: „Qualifiziert nach Original Pro Medica-Konzept“ kann erworben werden.

Promedica Siegel Muster
Go to Top