Details zum Termin: Mi | 17.04.2024
Details zum Termin: So | 16.06.2024

Stressbewältigungskompetenzen fördern


Mentale Stärke für mehr Gelassenheit im Alltag (Zertifiziert mit 10 UE)



Dieses Seminar bietet verschiedene schriftliche und praktische Übungen zur Stressbewältigung und Entspannung mit dem Ziel die

mentale Gesundheit

zu unterstützen und zu stärken. Wichtig ist es sich bewusst zu werden, WO sich die persönliche Stolpersteine befinden, die den Stress auslösen, und WIE diese "behoben" werden können.

Praktiziert werden effektive Atem- und Entspannungsübungen, Kurzmeditationen sowie einfache Methoden zur Körperwahrnehmung und emotionalen Ruhe. Es zeichnet die Übungen aus, dass diese schnell erlernbar, einfach vermittelbar, alltagstauglich und dazu im Kursbereich einsetzbar sind.


Theorie:
  • Psychische Gesundheitsförderung: Was uns mental gesund erhält
  • Strategien für einen entspannteren Tagesablauf
  • Elemente aus dem Zürcher Ressourcen Model (ZRM)
  • Die Bedeutung und Förderung des gesunden Schlafes

Praxis:
  • Stresstest ausfüllen und das Ergebnis reflektieren
  • Energiekuchen ausfüllen / reflektieren
  • Test: Was treibt mich an? / Glaubenssätze
  • Atem- und Entspannungsübungen
  • Sanfte Bewegung zur Regeneration
  • Kurzmeditation
  • Einfache Massagesequenzen


Als geeignete Fortbildung für Hebammen im Sinne des § 7 der HebBO NRW mit 10 Fortbildungsstunden vom Gesundheitsamt Köln zertifiziert.

Die Zertifizierung gilt auch für Fachpersonen wie Physiotherapeut*innen, Sportwissenschaftler*innen, Ergotherapeut*innen, Pflegekräfte, Gymnastiklehrer*innen, Erzieher*innen und Übungsleiter*innen und kann als Nachweis für die Teilnahme an einer anerkannten Fortbildung eingereicht werden.